Freie Gewerbeflächen

 

Gewerbeflächen werden derzeit in den Gebäuden 5 – 10 vermietet, dabei handelt es sich überwiegend um 2-geschossige Produktionsgebäude, geeignet für Handwerks- und kleinere Industriebetriebe aber auch Großhandel oder Büro. 

Mietpreisvorstellung ab 2,80 €/m² nettokalt, kalte Betriebskosten (0,80 €/m²) werden pauschal abgerechnet, zzgl. Heizung (nach Vereinbarung bzw. mietereigener Ausbau) und Umsatzsteuer; die Stromabrechnung erfolgt über die Verwaltung.

Gewerbekomplex, geeignet für Produktion, Fabrikation, Lager, zur Vermietung in Chemnitz
Detailbild Hebekran, geeignet für produzierendes Gewerbe, Maschinenbau, oder Handwerk
Gewerbekomplex Sppinnwerk Chemnitz: Halle 7, für Produktion Fabrikation Lager, zur Anmietung in Chemnitz
Gewerbekomplex Spinnwerk, Chemnitz: Beispiel Hallennutzung für Maschinenbau

Nachfolgend unsere Angebote aktuell freier Flächen "Produktion/Gewerbe":

(fehlende Bilder und Pläne werden sukzessive ergänzt. Fragen Sie uns, wenn Sie konkrete weitere Informationen benötigen)



Gewerbe 3.A.0.1

Produktionshalle, Werkstatt, Lager im Erdgeschoß, 2 größere und mehrere kleinere Räume, Heizung nur nach Absprache, insgesamt ca. 160 m², Geschoßdeckenbelastung über 1000 kg/m².

Diese Flächen sind kurzfristig vermietbar!



Gewerbe 3.A.0.3

Werkstatt, Lager im Erdgeschoß, 1 größerer und 2 sehr kleine Räume, Heizung nur nach Absprache,  insgesamt ca. 65 m², Geschoßdeckenbelastung über 1000 kg/m².

Diese Flächen sind kurzfristig vermietbar!



Gewerbe 9.B.1 

Produktionshalle im Erdgeschoß, rechteckiger Grundriss, ca. 560 m², licht ca. 12,70 x 44,15 m mit 4 mittigen Stützen, Geschoßhöhe im Lichten ca. 4,30 m, Geschoßdeckenbelastung über 500 kg/m², Nutzung z.B. für Produktion oder Lager. Das Erdgeschoß verfügt über eine Rampe und kann direkt mit LKW angefahren werden. 



Gewerbe 9.B.2 

Halle und Einzelräume, insgesamt ca. ca. 570 m² auf 12,90 x 44,20 m, überwiegend stützenfrei; Geschoßhöhe im Lichten ca. 4,20 m, Nutzung z.B. für Büros, Schulungen oder auch Produktion. Freier Ausbau möglich. Erschließung über Aufzug möglich. 



Kaltlager 9.B.0  (im Souterrain, Höhe ca. 1,90 m),

ca. 500 m²; Nutzung als Kaltlager in Kombination mit Gewerbe 9B1 und 9B2.   



Freifläche 9.F

von ca. 1000 m² kann relativ problemlos direkt neben dem Objekt 9.B abgeteilt und als Containerstellfläche, Parkplatzfläche und Außenlager gesichert und genutzt werden. 



Gewerbe 4.C.0.1

(ehem. Glaserwerkstatt) 

Werkstatt, Lager im EG, ca. 56 m², Kaltmiete 3,-€ pro m²  Geschossdeckenbelastung 1.000 kg/m²